CEP Funktionen

  • Leistung & Regeneration
  • Sicherheit & Verletzungsschutz
  • Passform & Tragekomfort
  • Klimaregulation & Feuchtigkeitsmanagment
Mehr Informationen
trusted Shops

Geprüfte Leistungen.

Kostenlose Rücknahme
Kostenloser Versand
30 Tage Widerrufsrecht

Sportsocken von CEP - Revolution im Laufsport

Sportsocken von CEP mit leistungsförderndem Kompressionseffekt kombinieren einzigartige Technologie mit höchster Qualität, damit Sportler auf der ganzen Welt signifikant ihre Performance verbessern können. Als Lifestyle-Division des deutschen Hightech-Unternehmens medi, das zu den weltweit führenden Herstellern für medizinische Kompressionstrümpfe zählt, bieten CEP Socken die zukunftsweisende, patentierte medi compression Technologie. Ihre sanften Kompressionseffekte wirken nachweislich positiv auf Gesundheit, Leistung und Wohlbefinden. Das Bayreuther Unternehmen medi besitzt mehr als sechs Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung von Kompressionsbekleidung – CEP nutzt dieses Wissen in der Produktion seiner Hightech-Funktionsbekleidung. Das Resultat sind Sportsocken, die den höchsten Ansprüchen von Amateur- und Profisportlern genügen. CEP Socken mit leistungsförderndem Kompressionseffekt gewährleisten höchsten Tragekomfort, bieten maximalen Schutz vor Verletzungen und unterstützen die Leistungs- und Regenerationsfähigkeit.

CEP Socken „Made in Germany“ – beste Qualität für ehrgeizige Sportler

Ob Profis oder Amateure – auf der ganzen Welt sind Sportler vom einzigartigen Konzept „Made in Germany“ überzeugt und vertrauen auf CEP Socken. Für die Herstellung in den deutschen Produktionsstätten verwendet CEP nur ausgewählte Materialien und verarbeitet diese unter hohen Qualitätsstandards basierend auf medizinischen Fertigungstechniken: Für eine jahrelange Haltbarkeit bei täglicher Belastung. Im Laufsport gibt es mehrere Herausforderungen zu meistern. Harte Einheiten können zu Krämpfen oder zu muskulären Verletzungen führen. Die medi compression Technologie der Sportsocken setzt hier an und forciert durch den Kompressionsdruck die Durchblutung der Beine. Das verbessert die Sauerstoffaufnahme und beugt so Verletzungen und Erschöpfung vor. CEP Socken bieten weiterhin eine optimale Passform und einen hohen Tragekomfort – optimale Voraussetzungen, um Druckstellen und Blasen durch rutschende Sportsocken und Falten zu verhindern. Zudem bestehen sie aus atmungsaktiven Fasern, die die Feuchtigkeit von der Haut ableiten und so für ein optimales Klimamanagement sorgen.

Sportsocken in unterschiedlichen Ausführungen

CEP Socken sind hier im Online-Shop sowie im stationären Handel in unterschiedlichen Modellen erhältlich. Zum Beispiel CEP Run Socks 2.0: Die Weiterentwicklung der erfolgreichen Run Socks bietet zusätzlich eine integrierte Mittelfußkompression – für ein verbessertes Tragegefühl am Fuß. Perfekt geeignet für Läufer, Triathleten und Ausdauersportler.Trail-Runner greifen hingegen zu den Run Merino Socks mit hochwertiger Merino-Wolle für ein besonders angenehmes Tragegefühl. Für Frühling und Sommer empfehlen sich leistungsfördernde CEP Short Socks. Sie reichen bis zum Knöchel und sind daher besonders für hohe Temperaturen geeignet. Die kurzen Sportsocken von CEP stabilisieren Knöchel und Fuß propriozeptiv und wirken Muskel- und Gelenkverletzungen vor.
Und auch für begeisterte Wintersportler hat CEP die passenden Sportsocken im Sortiment. CEP Ski Merino Socks bieten ein perfektes Skigefühl und optimales Klimamanagement für Skifahrer aller Leistungsklassen – für bessere Leistung und mehr Spaß auf der Piste.

Internationale Laufstars – erfolgreich in CEP Socken

Dass das CEP-Konzept “läuft“, zeigte der amerikanische Laufstar Josh Cox, der im Januar 2011 in CEP Socken zum Weltrekord über 50 Kilometer lief und ihn bis heute hält. Der US-Läufer ist einer der erfolgreichsten Sportler der Welt – und das mit den besten Sportsocken unserer Zeit. Genauso erfolgreich mit CEP Socken: Die dänische Triathletin Michelle Vesterbey, die in Calf Sleeves 2.0 den IRONMAN 2012 in Lanzarote gewann.